Roto NT

Die Dreh-Kipp-Fenstertechnologie erlaubt, Fenster bequem zu öffnen und einen Spalt zu öffnen, indem der Griff in eine entsprechende Lage versetzt wird. Es reicht eine geschickte Handbewegung. Roto gilt als der Name eines der am meisten in der Welt verwendeten Dreh-Kipp-Beschlagsysteme.

rotoBei dem Dreh-Kipp-Beschlagsystem Roto NT werden alle Beschlagselemente bilden einen gesamten Umfang i und werden mittels einer Zentralverriegelung gesteuert. Bereits in der Grundausführung gewährleistet dieses Beschlagsystem eine sehr gute Fensteraushebesicherung. Eine ästhetische Oberfläche, die besonders edel aussieht, verleiht dem Dreh-Kipp-Beschlagsystem Roto NT einen einmaligen Charakter. Im Falle von diesem Beschlagsystem wird konsequent das Prinzip einer einfachen und schnellen Montage realisiert: sowohl in Klein- und mittelgroßen Betrieben als auch auf großen Fertigungsstrassen, bei Fenstern von diversen Formen und Abmessungen.


 


roto Drei Eckleisten mit einbruchhemmenden Pilzrollen und speziell profilierte Anzapfungen, die bereits in der Grundausführung angeboten werden, garantieren eine hohe Einbruchsbeständigkeit. Im Falle von erhöhten Sicherheitsanforderungen ist es möglich, sogar ein bereits fertiggestelltes Fenster mit zusätzlichen Fensteraushebesicherungselementen nachzurüsten. Ein modularer Aufbau des Beschlagssystems ermöglicht eine einfache und schnelle Montage. 



Sämtliche Verriegelungsrollen, die in einer ausgezeichnet profilierten Beschlagleiste flach geführt werden, zeichnen sich durch  besonders dauerhafte Nutzeigenschaften. Nicht ohne Bedeutung ist auch eine perfekte Form und edles Aussehen des Beschlags auf dem Fensterflügel.

 

 

 

 

 

Der Bedienkomfort wird erhöht durch eine Türgriffsperre mit einem integrierten Flügelheber    sowie Kippbegrenzer und –stablisator in der Schere. Das Beschlagssystem Roto NT mit der Beschichtung RotoSil bedeutet nicht nur ein modernes, mattes, silbernes  Aussehen. Neben den ästhetischen Eigenschaften begeistert das Beschlagsystem mit seiner Dauerhaftigkeit und Korrosionsschutz, wo die strengsten Anforderungen in dieser Hinsicht mehrmals übertroffen werden.